Analyst Geldwäsche- und Betrugsprävention (m/w/d)
in Teilzeit (60 %)

  • Düsseldorf
  • unbefristet
  • Teilzeit

Über Uns

Die DZ CompliancePartner GmbH ist der größte Outsourcing-Dienstleister für das Beauftragtenwesen in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Unsere Lösungen in den Bereichen Geldwäsche- und Betrugsprävention (Zentrale Stelle), MaRisk-Compliance, WpHG-Compliance, Informationssicherheit & Datenschutz und IT- Revision sind deutschlandweit bei über 700 Banken im Einsatz. Unsere Kunden schätzen unser Know-how, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen vor allem die vielfältigen Herausforderungen und die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Was Sie bei uns erwartet

Unterstützung der Geldwäschebeauftragten in der Betreuung der Kunden in Sachen Geldwäscheprävention, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen, insbesondere durch:

  • Unterstützung bei Handlungen zu den internen Sicherungsmaßnahmen (u.a. Erstellung der Arbeitsanweisung)
  • Einladung zu Schulungen sowie deren Nachhaltung der Erledigung
  • Überwachung auffälliger Geschäftsbeziehungen und Transaktionen, im Rahmen der Trefferbearbeitung anhand der im OHB geregelten Zuständigkeiten sowie Weiterleitung der Ergebnisse und Abstimmung mit dem Geldwäschebeauftragten
  • Kontrollhandlungen hinsichtlich der Einhaltung der Sorgfaltspflichten i.S.d. GwG, gemäß Prüfungs- und Kontrollkonzept
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Verdachtsfällen in Absprache mit dem Geldwäschebeauftragten
  • Unterstützung bei der Erstellung des Jahresberichts
  • Anforderung von Unterlagen nach Absprache mit dem Geldwäschebeauftragten
  • Bedarfsweise Bearbeitung von Mail- und Posteingangsdokumenten nach Zuordnung
  • Bedarfsweise Übernahme von einzelnen Sonderaufgaben (z. B. Unterstützung bei Anforderungen aufgrund von Sonderprüfungen etc.)
  • Mitwirkung in bereichs- ggf. unternehmensbezogenen Zielsetzungen (Projekte, Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen/Bereichen, Teilnahme an externen Veranstaltungen etc.)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise bei einem Kredit- oder Finanzinstitut
  • Abgeschlossenes Studium bzw. adäquate bank- / fachspezifische Vorbildung
  • Erste Erfahrungen im Bereich der Geldwäscheprävention und sonstiger strafbarer Handlungen bei einem Kredit- oder Finanzinstitut
  • Idealerweise erste Erfahrungen im direkten Umgang mit Mandanten
  • Selbständigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Flexibilität
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Hoher eigener Qualitätsanspruch
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot für Sie

Wir haben uns dem Spezialistentum verschrieben. Daher bieten wir Ihnen eine attraktive berufliche Perspektive, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Sicherheit im Bereich des Beauftragtenwesens – einem der am stärksten wachsenden Dienstleistungsbereiche.

Arbeit alleine macht nicht glücklich – das wissen wir. Eine Verbindung zwischen Beruf und Familie zu schaffen, ist uns daher ein kontinuierliches Anliegen. Wir haben das Bewusstsein, die Technologie und die Prozesse, um den hierfür notwenigen Freiraum zu schaffen. So offerieren wir Ihnen u.a. die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten und bei Bedarf auch von zu Hause zu arbeiten.

Kontakt

Frau Esra Güner

Telefon: +49 69 6978-3272

Bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil der starken und erfolgreichen genossenschaftlichen Gemeinschaft. Alternativ können Sie Ihre Unterlagen direkt per E-Mail an Personal@dz-cp.de senden.

Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie auch im Internet unter www.dz-cp.de.