Administrator (m/w/d) Identity and Access Management

  • Neu-Isenburg
  • unbefristet
  • Vollzeit

Der Genossenschaftsverband – Verband der Regionen

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei uns am Standort Neu-Isenburg als Administrator (m/w/d) Identity and Access Management

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der zentralen Rolle des Eigentümers der Berechtigungsmanagement-Prozesse des Verbandes
  • Aufbau und Gestaltung eines neuen Rollen- und Rechtekonzepts und bedarfsgerechte Unterstützung des dauerhaften Linienbetriebs
  • Entwicklung von Richtlinien und Vorgaben zum Berechtigungsmanagement
  • Fachliche, technische und prozessuale Beratung der Fachbereiche und Tochterunternehmen bei deren Rollendefinition für das Berechtigungsmanagement
  • Zuordnung der Verantwortung für übergreifende fachliche Rollen 
  • Abstimmung der Anforderungen an das Berechtigungsmanagement mit den zuständigen Bereichen (z.B. Informationssicherheit, Datenschutz und Compliance)
  • Mitarbeit in zentralen Projekten des Hauses
  • Steuerung des Betriebs des zentralen Berechtigungsmanagement-Tools, u.a. im Hinblick auf:
    • Abbildung der Fachrollen und Zuweisungsregeln
    • Abbildung von Workflows zur Automatisierung (z.B. Genehmigungen/Sperrungen)
    • Stammdatenversorgung
    • Administration des Windows Active Directorys (AD) und der internen Windows Certification Authority (AC)
    • Erstellen und Fortführen eines Verzeichnisses von Anmeldediensten
    • Aufbau eines verbandsweiten Single-Sign-On Verfahrens (SSO)
    • Anbindung von Anwendungen an das zentrale Berechtigungsmanagement-Tool
    • Integration von Anwendungen in ein zentrales SSO
    • Ausbau der Zwei-Faktor-Authentifizierung 
    • Auditierung

Ihre Qualifikation

Ausbildung: Abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder ein Studium in einem vergleichbaren Studiengang

Erfahrung: Berufserfahrung im Bereich Identity & Access Management in fachlicher und/oder technischer Funktion. Zudem haben sie bereits Erfahrung in einer beratenden oder umsetzenden Funktion gesammelt

IT-Kenntnisse: Kenntnisse in Informationssicherheit und Datenschutz im Kontext Identity & Access inkl. Zwei-Faktor-Authentifizierungen 

Persönlichkeit: Sie sind ein echter Teamplayer, kommunikationsstark und ständig auf der Suche nach neuen Technologien und Vorgehensweisen, die Sie und Ihr Team weiterbringen

Ihre Vorteile

Attraktive Mitarbeiterkonditionen: Neben einer fairen Vergütung erwarten Sie attraktive Mitarbeiter-Rabatte sowie ein 13. Monatsgehalt. 

Teamwork: Sie erwartet eine strukturierte Einarbeitung und ein kollegiales Umfeld, in der es Spaß macht zu arbeiten.

Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage, die Möglichkeit des mobilen Arbeitens sowie vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Karrierepfade: Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung steht für uns an erster Stelle und wird durch individuelle Weiterbildungen unterstützt.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich online und Sie werden schon bald von uns hören. Selbstverständlich entspricht die Inklusion von Menschen mit Behinderung unserem genossenschaftlichen Gedanken und wir begrüßen jede Bewerbung.

 

Ihr Kontakt:
Franziska Luczak
Telefon: +49 151 54082015
E-Mail: franziska.luczak@genossenschaftsverband.de